KJR auf Achse… in Berlin und Greifswald (Ostsee)

KJR auf Achse… in Berlin und Greifswald (Ostsee)

In den Sommerferien 2020, von 22. bis 28.08., macht sich der KJR Kronach auf neue Wege! Erstmals findet eine kombinierte Städte- und Badereise statt! Alle 14- bis 17-jährigen können dabei sein und zunächst zwei Tage in der Bundeshauptstadt Berlin verbringen. Die nie schlafende Spree-Metropole bietet bewegende Geschichte, weltbekannte Attraktionen und überrascht immer wieder aufs Neue.

Anschließend geht die Reise weiter in das Maritime Jugenddorf Wieck, das genau zwischen den Inseln Rügen und Usedom am Greifswalder Bodden liegt.
Die einmalige Landschaft lädt zu Wassersport, zu Strandspaziergängen oder schlicht zum Sonnenbaden ein.

Der Teilnehmerbetrag beläuft sich auf 355,00 €. Darin enthalten sind die Busfahrt, zwei Übernachtungen mit Frühstück in Berlin, vier Übernachtungen mit Halbpension in Greifswald, Eintrittsgelder sowie Reiseleitung und Versicherung.

Das Anmeldeformular findet Ihr hier.